Wellengang comfort
Wellengang excellence med
Wellengang excellence
Wellengang start und performance
Wellengang mobisit

Wellengang - weniger ist mehr

Preisreduktion bei wellengang dank hoher Nachfrage



wellengang setzt seit jeher bei den hochwertigen Trainingsgeräten auf innovative Fertigungstechnologie „Made in Germany“.  Die Erweiterung der Modellpalette in diesem Herbst  ermöglicht dank identischer Baugruppen eine rationalisiertere, kostengünstigere Produktion. In Verbindung mit deutlich gesteigerten Verkaufszahlen aller Schwingungstrainingsgeräte konnte daher der Preis des  „wellengang start“ um rund 10 Prozent gesenkt werden.

Damit spricht der „wellengang start“ mit einer Preisempfehlung von 3.780 Euro den ambitionierten Sportler an und eignet sich sowohl für das Hometraining als auch Physiotherapie-Praxen.

wellengang präsentiert neue Modelle für fortschrittliches Schwingungstraining


Die konsequente Weiterentwicklung des klassischen Vibrationstrainings ist bei allen wellengang-Modellen Programm. Statt Vibration setzt man vom Einsteiger- bis zum Profimodell auf sanfte Schwingungen, die dem natürlichen Bewegungsablauf entgegen kommen und trotzdem alle Vorzugseffekte der Muskelstimulation nutzen. Möglich macht das die Advanced Multipending Technology. Nicht zuletzt ist die auf Wunsch zuschaltbare Frequenzmodulation ein echter Vorteil für vielseitiges, abwechslungsreiches Training.

wellengang hat seine Modellpalette nun mit zwei neuen Geräten erweitert. Der „wellengang performance“ überzeugt mit einer vergrößerten Trainingsplattform, hoher Belastbarkeit und Frequenzen im Bereich von 1 – 20 Hertz. Die Bedienung erfolgt mittels praktischer Fernbedienung. Besonders im Einsatz beim Physiotherapeuten und in Arztpraxen sind der erweiterte Frequenzbereich und die maximale Belastbarkeit von bis zu 160 Kilogramm, ein wichtiges Entscheidungskriterium im Vergleich zum Einsteigermodell.

Der ebenfalls neue Schwingungstrainer „wellengang comfort“ versteht sich als Bindeglied zwischen der Einsteiger- und Profiklasse. Ausgestattet mit Haltegriff und Touchscreenbedienung ist das Gerät der ideale Trainingspartner im Fitness-Studio und zur therapeutischen Unterstützung geeignet. Die Schwingungsfrequenz ist von 2 – 20 Hertz frei wählbar. Die Frequenzmodulation zur Vermeidung einseitiger Belastung kann jederzeit aktiviert werden.

 

 

 


 
1